Einführung

Beim Exchange-Hosting von Sehen-Design werden Ihre E-Mails, Termine, Kontakte, Aufgaben und Notizen immer auf hochverfügbaren und redundant ausgelegten Servern im Rechenzentrum gespeichert. Somit sind alle Informationen immer und überall griffbereit – über PC, MAC, Laptop, das Mobilgerät und jeden Internetzugang. Jegliche Kommunikation zwischen allen Endgeräten und dem Exchange-Hosting-System von Sehen-Design wird mit SSL-Zertifikaten und einer 256-Bit AES-Verschlüsselung gesichert. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie auf Ihre Daten zugreifen können, genauer präsentieren.

Allgemeine Informationen

Das Exchange-Hosting-System ist unter der URL „cas.exchange.sehen-design.com“ erreichbar. Hierbei steht „cas“ für Client-Access-Services. Wie schon der Name verdeutlicht, handelt es sich hierbei um mehrere Services bzw. Möglichkeiten, wie eine Verbindung zum zentralen Server-System aufgebaut werden kann.

Nachdem die Domain auf dem Exchange-System initialisiert worden ist, können die E-Mail-Accounts bzw. Mitarbeiter einer Organisation / Firma eingerichtet werden. Jeder eingerichtete Zugang besteht aus zwei Komponenten: zum einen ist dies die persönliche E-Mail-Adresse (Aufbau: name@domain.tld), die gleichzusetzen mit dem Benutzername ist, und zum anderen das Passwort bzw. Kennwort. Anhand dieser Benutzer-Passwort-Kombination können Sie sich am Exchange-System anmelden.

Beim erstmaligen Einrichten denken Sie bitte daran, die aktuell gültige E-Mail-Signatur Ihrer Firma einzurichten. Damit ist sichergestellt, dass diese beim Versand von E-Mails automatisch erscheint. Weitere detaillierte Informationen finden Sie in der dazugehörigen Dokumentation.